´

FOOD: What i eat in a month

Meine Lieben.. leider passiert hier auf dem Blog momentan nicht so viel! Falls ihr mir auf Instagram (@Liyahgoeshollywood.de) folgt, wisst ihr, dass ich einiges zu tun hatte mit der Organisation vom Tag der offenen Tür auf meiner Arbeit. Die Woche war komplett voll und wenn man dann nach Hause kommt, macht man sich – dummerweise – immer noch Gedanken über die Arbeit. „Habe ich an alles gedacht?, „Ist das auch richtig organisiert?“ oder „Hoffentlich läuft alles glatt!“ sind nur ein paar Gedanken die mir im Kopf kreisten! Letzenendes waren die Gedanken total unberechtigt, denn es ist zum Glück alles super gelaufen! Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich echt stolz auf mich bin! Immerhin war das mein erstes Event, welches ich geplant habe! yaaaay!

Nun aber wieder zurück zu meinem Blog – ich habe noch soooo viele Blogideen, welche ich in den nächsten Wochen mit euch teilen möchte, nun steht aber doch tatsächlich erstmal meine Reise nach Norwegen vom 14.07. – 19.07.2016 an! Ich bin sooooo aufgeregt und freue mich total meine liebe Isa wieder zu sehen <3 Bilder werde ich natürlich gaaaanz viele machen und wenn ich Zeit habe, drehe ich auch ein paar Videos für euch! Heute müsst ihr euch aber nun auch erstmal wieder mit leckeren Food-Bildern zufrieden geben, denn der heutige Post ist ein „what i eat in a month“ Beitrag! Natürlich (und logischerweise) sind die Dinge nicht die einzigen, die ich in einem Monat esse, aber es waren die leckersten 😛

whatieatinamonth_3
Frühstücksspezialitäten

whatieatinamonth
whatieatinamonth_2

Ich meine, schaut euch doch mal dieses (!!!) Frühstück an?! Ist das nicht der absolute Hammer? Ohja und ihr wisst gar nicht, wie super gerne ich zu ‚Elfida‚ gehe! Hier gibt es türkische Spezialitäten vom Feinsten! Mein Lieblingsgericht ist hier definitiv der hausgemachte Sesamring und die Gözleme mit Käse und Spinat! Es schmeckt soooooo gut! Natürlich hab ich das nicht alles alleine gegessen 😉 zu Elfida gehe ich immer mit meinem Bruder, mit ihm bestelle ich so ziemlich alles auf der Frühstückskarte und wir teilen es uns. Hier zu sehen sind: Ei mit Sucuc, Omlette, Sesamringe + Brot, Gözleme und die Frühstücksplatte. Der türkische Cay darf natürlich auch nicht fehlen! Diese Woche gibt bei Elfida im übrigen eine Frühstückswoche – ich glaube ich geh am Wochenene hin! 😉

whatieatinamonth_4
gegrillter Tintenfisch mit Grillgemüse & Salat
whatieatinamonth_6
Gemischter Salat mit Grillgemüse

Mein liebster Italiener in Würzburg? Definitiv das Fontana! Hier findet man mich sicherlich mindestens einmal im Monat. Das ‚Fontana‘ hat definitiv die besten Salate (und das sage nicht nur ich!). Die Portionen sind sehr üppig und man definitiv satt und bezahlt nicht zu viel! Normalerweise würde ich mich hier immer für einen Salat entscheiden (das Dressing ist der oberhammer!), aber ab und an nehme ich auch eine Pizza oder leckere Nudeln. Bei dem Bild oben seht ihr aber einen gegrillten Tintenfisch mit Grillgemüse und Salat – auch suuuuper lecker – das esse ich aber sehr selten, da ich mich vegetarisch ernähre.

whatieatinamonth_5
veganer + vegetarischer Auflauf

Bei ‚Der Auflauf‘ in Würzburg, kann man sich seine Aufläufe selbst zusammen stellen oder à la Carte bestellen. Ich hatte einen Kartoffel, Pilz, Spargel und Tomaten Auflauf, welcher echt unglaublich lecker war! Ich hab glaube ich selten einen sooooo guten Auflauf gegessen! Meine liebe Freundin Isa hatte einen veganen Auflauf mit Oliven und Gnocchis! Sieht auch sehr gut aus oder 😉

whatieatinamonth_7
veganes rotes Curry

Letzte Woche war ich dann endlich (!) mal wieder bei ‚Dean & David‘. Ich liebe diesen Laden! Nicht nur, dass die Salate super lecker sind – denn das vegane rote Curry hat mir auch super gut geschmeckt! Auch kann ich die frisch gepressen Säfte empfehlen – außerdem der Cocos-Milchreis und die belegten Brote 🙂

whatieatinamonth_8
vegetarischer Burger

Und zu guter Letzt? Ein vegetarischer Burger mit Ananas und einer feurig-scharfen Soße vom Foodtruck ‚Jacks Tasty‘, welcher bei uns beim Tag der offenen Tür da war. War super lecker, aber für meine Nerven einfach zu scharf 😛

Sooo 🙂 nun habt ihr einen kleinen Einblick in mein Food-Tagebuch bekommen! Welches Essen fällt euch direkt ins Auge und würdet es gerne mal probieren?

xoxo, L.

´

*LIFESTYLE: Der Gewinner ist…

Meine Lieben! Es ist so weit und ein Leser von meinem Blog, darf sich über einen 15,- EUR Gutschein von GoCustomized freuen! Vielen lieben Dank, dass ihr alle so zahlreich mitgemacht habt <3

hgw

Kleine Info an euch:

Ich habe momentan leider echt viel zu tun und komme nur selten zum Fotos machen oder bloggen 🙁 seid mir bitte nicht böse – ab nächster Woche blogge ich wieder mehr – versprochen!

xoxo, L.

 

 

´

*LIFESTYLE: neueste Errungenschaft + Gewinnspiel

Ohhhh 🙁 wie schnell ging bitte dieses Wochenende vorbei? Ich trauere ihm jetzt schon wieder nach! Ich hoffe ihr konntet – auch wenn sich das Wetter nicht unbedingt von seiner besten Seite gezeigt hat – das Wochenende geniesen und seid nun für die anstehende Woche fit! Bei mir sind an den freien Tagen endlich mal wieder einige Pakete eingetrudelt, unter Anderem ein Päckchen mit meiner neuen Handyhülle! Ich hab mich sehr über die Anfrage von GoCustomized gefreut und möchte euch nun hiermit meine neueste Errungenschaft zeigen (am Ende findet ihr sogar ein Gewinnspiel!):

huelle

Ich besitze aktuell das Samsung Galaxy S6 edge und habe mir hierfür damals eine gaaaanz simple dunkelgraue Hülle von Hama gekauft – ich wollte mein Handy einfach so schnell wie möglich geschützt haben und habe mir die ’nächstbeste‘ Hülle aus dem Laden geschnappt (ohhh ja ich hab unglaublich Angst, dass mein Handy kaputt geht :-O – wer nicht?!). Letztenendes sieht sie zwar nicht gut aus, erfüllt aber definitiv ihren Zweck 🙂

huelle2
huelle3

Als ich dann die Mail von GoCustomized erhalten habe, hab ich mich natürlich total gefreut, denn wer will nicht eine schicke Handyhülle für sein Handy? Für mich war dann auch von Anfang an klar, welches Motiv ich gerne hätte: die London Skyline! Ich habe zwar echt lange auf Pinterest nach einem schönen Motiv gesucht, aber auch diese Suche ging vorbei und somit habe ich mir dann meine individuelle Handyhülle selbst gestaltet

huelle4
huelle5

Ohhhh ja…. Mittlerweile sollte ja jeder von euch mitbekommen haben, dass ich diese Stadt mit sehr, sehr vielen tollen Dingen verbinde und ich ein absoluter Fan bin! Umso schöner finde ich es , dass ich diese Skyline nun immer bei mir habe und daran erinnert werde, wie toll diese Stadt doch ist! Wie findet ihr meine neue Hülle?

gutschein_

Für meine tollen Leser, verlose ich heute einen 15,- EUR Gutschein! Bei GoCustomized könnt ihr euch eure eigene Handyhüllen selbst gestalten.  🙂 also fackelt nicht lange und tragt euch hier unten in das Formular ein und schon seid ihr dabei! Das Gewinnspiel geht bis Sonntag um 23:59 Uhr! Viel Glück!

a Rafflecopter giveaway